fbpx

Prüfen Sie unsere neue Webapp!
Investor Relations Application

Newsletter Header Image

Neuigkeiten

|

Januar 2024

1. Ein gelungener Jahresabschluss und ein Neuanfang 2. Neue faltbare Module 3. "GreenTaste" Lebensmittelverkostung am 25. Januar 2024. 4. GrünStaat auf Tour 2024 Ausgabe 5. GreenState Investor Relations Web-Anwendung 6. Aktienkursanstieg!

1. Ein gelungener Jahresabschluss und ein Neuanfang

Liebe GreenState - Enthusiasten,

Zunächst einmal wünschen wir Ihnen ein gutes neues Jahr mit viel Erfolg und Gesundheit. Seit unserem letzten Newsletter sind zwei Monate vergangen, nicht weil es nichts Neues zu berichten gab, sondern wegen der Vielzahl der Aufgaben, die wir zu bewältigen haben. Es ist kein Geheimnis, dass wir unser Personal erheblich aufstocken müssen, um alle anstehenden Aufgaben erfolgreich zu bewältigen und alle Geschäftsbereiche zu unterstützen.

Derzeit sind wir dabei, einen neuen Marketingleiter einzustellen und möchten Sie über aktuelle Entwicklungen in unserem Unternehmen auf dem Laufenden halten.

Das umfassende Feedback für das vergangene Jahr wird zusammen mit dem Geschäftsbericht und einem Audit in den kommenden Monaten vorgelegt werden. Außerdem werden wir Ihnen in Kürze einen Brief unseres Vorstandsvorsitzenden zukommen lassen. Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir erfolgreich einen sechsstelligen operativen Cashflow erwirtschaftet haben. Diese Leistung wurde durch den Verkauf unserer Produkte als sammelwürdige NFTs über unsere Plattform und durch das Angebot von Software-Entwicklungs- und Agrotech-Beratungsdiensten möglich gemacht.

Außerdem haben wir unser Produktportfolio für den Einzelhandel von zwei auf sechs Produkte erweitert. Diese Produkte werden voraussichtlich im ersten Quartal dieses Jahres in den Supermarktregalen erhältlich sein.

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir im vergangenen Jahr im Rahmen einer von unserem engagierten Fundraising-Team geleiteten Eigenkapitalfinanzierungskampagne einen siebenstelligen Betrag einwerben konnten. Bemerkenswert ist, dass sich mehr als 10.000 Personen an unserer GreenState-Investor Relations-Kampagne beteiligt haben.

Ende letzten Jahres und zu Beginn dieses Jahres gab es über 3.000 Anfragen von Business Angels und Privatinvestoren, die sich über Investitionsmöglichkeiten bei der GreenState AG informieren wollten. Unsere Finanzierungsgesellschaft, die GreenState AG in Triesen (Liechtenstein), erreichte einen beeindruckenden Meilenstein, indem sie innerhalb der ersten drei Wochen nach der Emission 10 % der gesamten Anleihezeichnung sicherte.

Wie bereits erwähnt, haben wir konsequent an der Strategie festgehalten, in das geistige Eigentum von Hardware-Lösungen und die Urheberrechte von Software-Lösungen zu investieren. In den letzten Dezembertagen haben wir die Engineering-Phase des Projekts GreenState 2.0 erfolgreich abgeschlossen. Derzeit befinden wir uns in den letzten Phasen der Optimierung, der Planung des Projektaufbaus und der Kostenoptimierung. Wir sind stolz darauf, Inhaber des geistigen Eigentums an einer solchen Lösung zu sein, deren Definitionen zweifellos unserem Grünen Patentpool zugute kommen werden.

In diesem Jahr starten wir ein Projekt, das sich auf eingebettete, cloudbasierte und mieterbasierte ERP-, CRM- und Aufgabenverwaltungssysteme konzentriert. Das Ziel ist es, unsere Abläufe zu digitalisieren, zu vereinfachen und zu optimieren. Sobald das digitale Produkt entwickelt ist, wird es zudem Drittkunden als "Software-as-a-Service-Lösung" angeboten.

Blog Post ImageBlog Post Image

2. Neue faltbare Module

"Ein kleiner Schritt für GreenState, aber ein bedeutender Schritt zur Reduzierung der CO2-Emissionen in der Logistik". Unser Prototyp für faltbare Module ist jetzt fertig. Unsere Ingenieure haben innovative faltbare Module entworfen und entwickelt, die den Transport- und Lagerraum um beeindruckende 80 % reduzieren können. Wie das geht? Durch die Entwicklung eines Mechanismus, der die Modulseiten auf eine Gesamthöhe von 50 cm pro Modul zusammenfaltet. Ist das nicht großartig?

Dieser Fortschritt ist nicht nur für unsere Bedürfnisse und die vertikale Landwirtschaft von Vorteil, sondern dehnt seine Vorteile auch auf andere Sektoren aus und trägt dazu bei, die Kosten und den CO2-Fußabdruck im Baugewerbe, beim Transport und in verschiedenen Branchen zu verringern. Früher haben wir einen Lkw für den Transport von zwei Modulen verwendet, jetzt können wir zehn Module in einem einzigen Lkw transportieren. Auch wenn noch einige Feinabstimmungen für die Ästhetik erforderlich sind, funktioniert der Faltmechanismus perfekt. In Kürze werden wir ein Video veröffentlichen, das zeigt, wie diese Module entwickelt, installiert und in unserem Betrieb in Neuhausen am Rheinfall eingesetzt werden.

Blog Post ImageBlog Post Image

3. "GreenTaste" Lebensmittelverkostung am 25. Januar 2024.

Um unseren Kunden unser neues Produktportfolio für den Einzelhandel vorzustellen, veranstalten wir am 25. Januar 2024 eine Verkostungsaktion. Ein renommierter Koch wird verschiedene Gänge mit Produkten aus unserer vertikalen Farm in Neuhausen zubereiten. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, die Verpackungen zu erleben, die Produkte zu probieren und Feedback zur gesamten Produktpalette zu geben.

Unser Chief Commercial Officer, Ralph Ruckstuhl, wird die GreenTasting-Veranstaltung moderieren. Er wird die Besucher durch alle Phasen des Pflanzenwachstums führen und den Produktionsprozess erläutern. Wenn Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter info@greenstate.ch, rr@greenstate.ch oder registrieren Sie sich unter: https://www.ticketino.com/de/event/inspiring-food-expirience/185419

Bitte beachten Sie, dass nur noch wenige Plätze frei sind und wir nur noch für zehn Personen einen Promotion-Code zur Verfügung stellen können. Wir freuen uns darauf, Sie dort zu treffen! :)


4. GrünStaat auf Tour 2024 Ausgabe

Aufgrund der überwältigenden Resonanz von Hunderten von Anfragen für persönliche Treffen und Präsentationen in verschiedenen Städten freuen wir uns, das Marketing- und Werbeprojekt "GreenState on Tour" zu starten. Im Rahmen dieser Initiative werden wir jeden Monat eine Stadt in der Schweiz besuchen. Die Eröffnungsveranstaltung ist für den 31. Januar 2024 im Marriott Hotel in Genf geplant, wo unsere Führungskräfte potenziellen Privatkunden und Investoren das gesamte Projekt vorstellen werden.

Das Projekt "GreenState on Tour" wird von unserem Business Development Specialist, Herrn Ivo von Bergen, organisiert und moderiert. Wenn Sie daran interessiert sind, an dieser oder zukünftigen Veranstaltungen teilzunehmen, kontaktieren Sie uns bitte unter info@greenstate.ch, ivb@greenstate.ch, oder registrieren Sie sich auf unserer Website: https://event.greenstate.ch/. Auf der gleichen Website finden Sie auch Informationen über bevorstehende Veranstaltungen.

Blog Post Image

5. GreenState Investor Relations Web-Anwendung

Sie können nun die Entwicklung und den Fortschritt unseres Unternehmens nicht nur über die mobile Anwendung, sondern auch über die auf unserer Website gehostete Webanwendung verfolgen. Die Webanwendung bietet dieselben Funktionen wie die mobile Anwendung und ermöglicht Ihnen die Zeichnung von Aktien, Anleihen und den Kauf von NFTs. Um auf die Webanwendung zuzugreifen, verwenden Sie Ihre E-Mail-Adresse und das Passwort, das Sie bei der Registrierung auf unserer Landing Page für die Dokumentation erhalten haben.

Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie ein neues anfordern. Sollten Sie auf der Plattform auf kleinere "Bugs" oder Probleme stoßen, bitten wir Sie, uns diese zu melden, damit wir gemeinsam mit unserem Software-Engineering-Team Verbesserungen vornehmen können. Über den folgenden Link gelangen Sie zur GreenState Investor Relations Anwendung: https://app.greenstate.ch/.

Blog Post Image

6. Aktienkursanstieg!

Die GreenState AG wächst, und wir gewinnen an Wert in Bezug auf die eingeworbenen Mittel, das geistige Eigentum, die Urheberrechte, die Geschäftsentwicklung, den Eintritt in neue Märkte, den Kunden- und Investorenstamm, die Einführung von Einzelhandelsprodukten sowie lokale und internationale Partnerschaften. Aufgrund dieser Tatsachen wächst unsere Unternehmensbewertung, was sich auf den Aktienkurs unseres Unternehmens auswirken wird.

Die nächste Kurserhöhung findet Anfang März 2024 statt, was bedeutet, dass der Preis pro Aktie von 13 CHF nur noch bis Ende Februar 2024 gültig ist. Wenn wir alle unsere Ziele bis Ende Februar 2024 erreichen, besteht die Möglichkeit, die Eigenkapitalfinanzierungsrunden abzuschliessen, da wir die Zielmärkte von CHF 7'000'000 erreichen werden. Wenn Sie an einer Zeichnung von Aktien der GreenState AG interessiert sind, kontaktieren Sie uns bitte unter info@greenstate.ch.

Wenn Sie Fragen zu unserem Unternehmen haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren
Sie können uns jederzeit kontaktieren.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr GreenState AG Team

Blog Post Image